Umbau Tagungs- und Bildungszentrum

Kloster Irsee

Fakten
  • Bauherrschaft
    Kloster Irsee Tagungs- und Bildungszentrum
  • Architektenleistung
    BANKWITZ ARCHITEKTEN
  • Fachplaner
    Ingenieurbüro Roll GmbH
  • Leistungsphasen
    1 - 8 nach HOAI
  • Fotos
    (Foto 1-3: Achim Bunz, © Schwäbisches Bildungszentrum Irsee)


Im Tagungs- und Bildungszentrum in Irsee sind BANKWITZ ARCHITEKTEN mit der Planung und der Umsetzung der Umgestaltung der Rezeption sowie der zugeordneten Büros betraut.

Im historischen Kontext des ehemaligen Benediktinerklosters galt es mit Fingerspitzengefühl vorzugehen und trotzdem Anforderungen zu erfüllen, die in der heutigen Zeit an moderne Arbeitsplätze und einen modernen Empfang gestellt werden.

Beschreibung des Projekts
Mit dem Entwurf wird besonderes Augenmerk auf eine offene Gestaltung gegenüber dem Gast gelegt. Es galt eine Offenheit zu schaffen, die gleichzeitig den individuellen Arbeitsplätzen eine gewisse Privatheit erhält.

Besonderheiten
Auf der einen Seite mussten in der Konzeption direkt am Empfang zwei von der Störung her widerstreitende Nutzungen miteinander versöhnt werden - auf der anderen Seite stellte die kurze Umsetzungszeit während der vierwöchigen Betriebsferien nicht nur für die Planer sondern auch für die an der Ausführung beteiligten Unternehmen eine besondere Herausforderung dar.


  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
  • Lache das Leben an,
    dann lacht es zurück!
    - Jean Paul -
  • Öffentliche und Sonderbauten / 10/2017 / 73431 Aalen
    Fassadensanierung Ostseite
    BTS Bildungs- und Tagungsstätte, Aalen
    Bereits im Jahr 2013 hat eine vollflächige Sanierung der Westfassade am Gebäude "Haus Jagst" stattgefunden. Nachdem nun auch Mängel an der Ostfassade des Hochhauses festgestellt wurden, hat die Bundesagentur für Arbeit das Büro BANKWITZ ARCHITEKTEN im Zuge des neu geschlossenen Rahmenvertrags mit der Fassadensanierung der Ostseite betraut.
    BTS Bildungs- und Tagungsstätte, Aalen
  • Industrie- und Gewerbebau / 10/2013 / 73277 Owen
    Umbau / Sanierung einer bestehenden Kantine
    Leuze Electronic GmbH & Co.KG
    Das bestehende Betriebsrestaurant der Leuze electronic GmbH & Co. KG in Owen wurde renoviert und umgebaut. Dabei wurden sowohl alle Oberflächen (Wände, Boden, Decke) als auch die Küche erneuert. Angelegt in Räumlichkeiten, welche über die Jahre hinweg durch wechselnde Nutzungen geprägt wurden, war das Ziel, eine angenehme Atmosphäre für die Mitarbeiter zu schaffen.
    Leuze Electronic GmbH & Co.KG
  • Laufendes Projekt / 70794 Filderstadt-Bonlanden
    Neubau
    Mehrfamilienhaus,Filderstadt-Bonlanden
    Im Zentrum von Filderstadt-Bonlanden entsteht ein Mehrfamilienhaus mit 10 Wohneinheiten und gemeinsam genutzter Tiefgarage. Das zurückgesetzte Dachgeschoss ist mit Fassadenplatten verkleidet und bietet eine großzügige Dachterrassenfläche.

    Das Richtfest fand am 13.07.2017 statt.
    Mehrfamilienhaus,Filderstadt-Bonlanden