Sie befinden sich hier:
Öffentliche und Sonderbauten / 05/2009 / 73230 Kirchheim unter Teck
Umbau Lehrerwohnhäuser der Stiftung Tragwerk zur Verwaltung
Lehrerwohnhäuser
Die beiden Lehrerwohnhäuser wurden Ende der 1960-er Jahre erstellt. Um für die Verwaltung der Stiftung Platz zu bieten, wurden die beiden Häuser umgebaut. Eine Eingangshalle wurde zwischen den beiden Häusern - als einziges Neubauteil – erstellt.
Lehrerwohnhäuser
Umbau Lehrerwohnhäuser der Stiftung Tragwerk zur Verwaltung

Lehrerwohnhäuser

Fakten
  • Bauherrschaft
    Stiftung Tragwerk
  • Generalplanung
    BANKWITZ ARCHITEKTEN
  • Architektenleistung
    BANKWITZ ARCHITEKTEN
  • Leistungsphasen
    1 - 9 nach HOAI
  • Bauzeit
    01/2009 - 05/2009
  • Kubatur
    1.830 m³


Die beiden Lehrerwohnhäuser wurden Ende der 1960-er Jahre erstellt. Um für die Verwaltung der Stiftung Platz zu bieten, wurden die beiden Häuser umgebaut. Eine Eingangshalle wurde zwischen den beiden Häusern - als einziges Neubauteil – erstellt.

Beschreibung des Projekts
Ziel war es, mit den vorhandenen Räumlichkeiten umzugehen und die neuen Büroräume in den vorhandenen Räumen unterzubringen.
Aufgrund der erforderlichen Schallschutzanforderungen bei einer Büronutzung an die Türen mussten diese alle erneuert werden.
Um den Wärmeschutz zu verbessern wurde die ohnehin sanierungsbedürftige Dachabdichtung erneuert und die Dämmstärke erhöht. Die Fensterelemente sind ebenfalls ausgetauscht worden.