Sie befinden sich hier:
Wettbewerbe / 11/2014 / 87660 Irsee
Realisierungswettbewerb
Umbau Rezeption, Tagungs- und Bildungszentrum Kloster Irsee
BEAUFTRAGUNG

Gegenstand des Wettbewerbs war die Planung einer Umgestaltung der Rezeption des Schwäbischen Tagungs- und Bildungszentrums Kloster Irsee sowie der zugeordneten Büros. BANKWITZ ARCHITEKTEN wurden mit dieser Maßnahme betraut.
Umbau Rezeption, Tagungs- und Bildungszentrum Kloster Irsee
Realisierungswettbewerb

Umbau Rezeption, Tagungs- und Bildungszentrum Kloster Irsee

Fakten
  • Bauherrschaft
    Kloster Irsee Tagungs- und Bildungszentrum
  • Fotos
    (Foto 1-2: Achim Bunz, © Schwäbisches Bildungszentrum Irsee)


BEAUFTRAGUNG

Gegenstand des Wettbewerbs war die Planung einer Umgestaltung der Rezeption des Schwäbischen Tagungs- und Bildungszentrums Kloster Irsee sowie der zugeordneten Büros. BANKWITZ ARCHITEKTEN wurden mit dieser Maßnahme betraut.

Beschreibung des Projekts
Im Tagungs- und Bildungszentrum in Irsee sind BANKWITZ ARCHITEKTEN mit der Planung und der Umsetzung der Umgestaltung der Rezeption sowie der zugeordneten Büros betraut worden.

Im historischen Kontext des ehemaligen Benediktinerklosters galt es mit Fingerspitzengefühl vorzugehen und trotzdem Anforderungen zu erfüllen, die in der heutigen Zeit an moderne Arbeitsplätze und einen modernen Empfang gestellt werden.

Mit dem Entwurf wurde besonderes Augenmerk auf eine offene Gestaltung gegenüber dem Gast gelegt. Es galt eine Offenheit zu schaffen, die gleichzeitig den individuellen Arbeitsplätzen eine gewisse Privatheit erhält.