Sie befinden sich hier:
09-10-2013 / Allgemein
Beispielhaftes Bauen
BEISPIELHAFT
Das Projekt Ersatzneubau "Freihof Realschule in Kirchheim unter Teck" erhielt die Auszeichnung „Beispielhaftes Bauen im Landkreis Esslingen 2006-2012“.
Beispielhaftes Bauen

BEISPIELHAFT

Das Projekt Ersatzneubau "Freihof Realschule in Kirchheim unter Teck" erhielt die Auszeichnung „Beispielhaftes Bauen im Landkreis Esslingen 2006-2012“.

Um das Bewusstsein für die Baukultur im Alltag zu schärfen, lobt die Architektenkammer seit Jahren die Auszeichnungsverfahren Beispielhaftes Bauen aus und dokumentiert die Ergebnisse in einer Datenbank. Ziel ist es, beispielhafte Architektur im konkreten Lebenszusammenhang aufzuspüren und Architekten und Bauherren für ihr gemeinsames Engagement auszuzeichnen.

Generalplanung: Architekten BKSP Grabau Leiber Obermann und Partner, Hannover
Ausschreibung und Bauüberwachung: Bankwitz Architekten Kirchheim unter Teck.
Außenanlagen: Marion Thiede Freie Landschaftsarchitektin BDLA Kirchheim unter Teck