Sie befinden sich hier:
28-10-2016 / Allgemein
Herzliche Einladung ins Haus der Architekten - Impulsvortrag
Nachhaltigkeit als Unternehmenswert
Die Veranstaltungsreihe Plan B folgt mit ihrer 11. Ausgabe am 7. November 2016 weiter dem Prinzip, experimentell mit aktuellen Themen, die Angestellte und Büroinhaber/Innen bewegen, umzugehen.
Auch unser Büro ist auf dieser Veranstaltung präsent. Herr Bankwitz hält um 14:15 Uhr einen Impulsvortrag mit dem Titel "Nachhaltigkeit als Unternehmenswert". Wir freuen uns auf Ihr kommen.
Herzliche Einladung ins Haus der Architekten - Impulsvortrag

Nachhaltigkeit als Unternehmenswert

Die Veranstaltungsreihe Plan B folgt mit ihrer 11. Ausgabe am 7. November 2016 weiter dem Prinzip, experimentell mit aktuellen Themen, die Angestellte und Büroinhaber/Innen bewegen, umzugehen.
Auch unser Büro ist auf dieser Veranstaltung präsent. Herr Bankwitz hält um 14:15 Uhr einen Impulsvortrag mit dem Titel "Nachhaltigkeit als Unternehmenswert". Wir freuen uns auf Ihr kommen.

Wie schaffen es Chef und Angestellte zusammen ein gesundes Büroklima herzustellen? Welche Mittel stehen zur Verfügung, um als Büro attraktiv und als Arbeitgeber begehrt zu sein; trotz des steigenden Erfolgsdrucks und hohen Arbeitspensums?

Klar ist: um innovativ und zukunftsfähig agieren zu können, ist die gegenseitige Wertschätzung der Kolleginnen und Kollegen unerlässlich. Work-Life-Balance ist ein Schlüsselbegriff, in dem sich die
Lebenseinstellung unserer Gesellschaft spiegelt.

Im Rahmen von Plan_B sollen Impulse gesetzt und zusammen Ideen und Lösungsansätze gesammelt werden, wie Sie – als Chef oder Angestellter – Ihr Arbeitsumfeld aktiv mitgestalten können.

Im Anschluss an die Impuls- und Best-Practice-Vorträge werden gemeinsam an Werkstatt-Tischen Einzelthemen wie z.B. Bürokultur, Work-Life-Balance und begehrter Arbeitgeber/Top Job diskutiert und bearbeitet; die Ergebnisse werden im Plenum zusammengetragen.

Neben den konkreten Tipps und Empfehlungen bietet die Veranstaltung natürlich auch zahlreiche Möglichkeiten zum Netzwerken.

Eine Anmeldung ist noch bis zum 31. Oktober 2016 möglich.