Sie befinden sich hier:
20-02-2017 / Allgemein
Vortrag mit Dr. Martin Kastrup in der Martinskirche
VORANKÜNDIGUNG!
Die Stiftung Martinskirche lädt Sie herzlich zur 6. Veranstaltung der jährlich stattfindenden Vortragsreihe Werte, Ethik und erfolgreiches Wirtschaften in die Martinskirche, Kirchheim unter Teck, ein.
Vortrag mit Dr. Martin Kastrup in der Martinskirche

VORANKÜNDIGUNG!

Die Stiftung Martinskirche lädt Sie herzlich zur 6. Veranstaltung der jährlich stattfindenden Vortragsreihe Werte, Ethik und erfolgreiches Wirtschaften in die Martinskirche, Kirchheim unter Teck, ein.

Thema des Abends – „Was ist Geld?“

Diese Frage steht zur Diskussion und ist bei genauerem Hinschauen nicht so leicht zu beantworten, wie es scheint. Vorgestellt wird Geld als sozialer Mechanismus, als Zahlungs- und Wertaufbewahrungsmittel, als Tauschmittel oder Schuldschein oder Schuldschein, als Aktiv- oder Passivgeld um nur einige Aspekte zu nennen. Und welche Wirkung hat die enorme Geldvermehrung der Notenbanken, die Abschaffung des Bargelds oder eine Verteilung von Helikoptergeld auf das Instrument Geld?

Wir freuen uns nach dem ca. einstündigen Vortrag auf eine rege Teilnahme an der Diskussion. Das Eintrittsgeld beinhaltet ein Beisammensein mit Sektumtrunk, zu dem die Martinskirchenstiftung nach dem Vortrag herzlich einlädt.