Sie befinden sich hier:
  • Laufendes Projekt / 87660 Irsee
    Neubau
    "Alte Küferei", Kloster Irsee
    Die Klosteranlage des ehemaligen Reichsstifts Irsee beherbergt heute das Schwäbische Bildungszentrum Irsee. Seit seiner Eröffnung 1981 hat sich das Haus auch international einen beachteten Namen als Veranstaltungszentrum erworben. Im Jahr 2017 entschloss sich der Bezirk Schwaben, die barocke Klosteranlage durch einen Neubau zu erweitern. Unser Büro wurde nach erfolgreicher Teilnahme an einem ausgelobten Planungswettbewerb mit dieser Aufgabe betraut.
  • Laufendes Projekt / 72768 Reutlingen-Rommelsbach
    Erweiterung der Mensa und Betreuungsräume
    Grundschule Rommelsbach
    Im Jahr 2018 wurden durch das Amt für Schulen, Jugend und Sport zahlreiche Handlungsempfehlungen für Grundschulen ausgesprochen. Es zeigte sich, dass die Betreuungsflächen und die Mensa an der Grundschule Rommelsbach erweitert werden müssen. Unser Büro wurde von der Stadt Reutlingen mit dieser Aufgabe betraut.
  • Laufendes Projekt / 70499 Stuttgart - Bergheim
    Modernisierung und Erweiterung
    Wohnanlage Molchweg
    In Stuttgart-Bergheim entsteht auf einem knapp 22.500 m² großen Grundstück eine hochmoderne Wohnanlage in Holz-Hybridbauweise. Die bestehenden Zeilenbauten, die 1959/1960 errichtet wurden, werden im Zuge der Maßnahme aufgestockt und durch Neubauten ergänzt. Zudem werden energetische Modernisierungs- und Sanierungsmaßnahmen am Bestand umgesetzt. Das Ziel ist es, durch die Nachverdichtung die Zahl der Wohneinheiten in etwa zu verdoppeln. Das Projekt wird in drei Bauabschnitten umgesetzt. Im 1. Bauabschnitt entsteht derzeit ein Neubau mit 22 Wohneinheiten. Im Erdgeschoss ist zudem eine Kindertagesstätte errichtet.


  • Laufendes Projekt / 73274 Notzingen
    Neubau
    Mehrfamilienhaus Kelterstraße
    In der Kelterstraße in Notzingen entsteht ein Mehrfamilienhaus mit gemeinsamer Tiefgarage. Das Gebäude wird auf einem Hanggrundstück errichtet und gliedert sich in zwei Baukörper, die über einen gemeinsamen Erschließungskern miteinander verbunden sind. Insgesamt kommen zehn Wohneinheiten zur Ausführung. Die Größen der 2- bis 4-Zimmer-Wohnungen variieren zwischen 59 und 99 m².
  • Laufendes Projekt / 73730 Esslingen
    Strangsanierung
    Agentur für Arbeit
    Aufgrund des bestehenden Rahmenvertrags wurde unser Büro mit der Sanierung aller Wasser- und Abwasserleitungen in der Geschäftsstelle der Agentur für Arbeit in Esslingen beauftragt. Die Maßnahme wird strangweise in vier Bauabschnitten umgesetzt.
  • Laufendes Projekt / 73240 Wendlingen am Neckar
    Neubau
    Wohnanlage Schloßstraße
    Die Schreiner Bau und Werte GmbH beauftragte unser Büro mit der Planung und Errichtung von einem Mehrfamilienhaus mit acht Wohneinheiten sowie zwei Einfamilienhäusern in der Schloßstraße in Wendlingen am Neckar.
  • Laufendes Projekt / 73230 Kirchheim unter Teck
    Neubau
    Mehrfamilienhäuser Schlachthausstraße
    Im Stadtzentrum von Kirchheim unter Teck entstehen an der Ecke Schlachthaus- und Gerberstraße zwei Mehrfamilienhäuser mit gemeinsamer Tiefgarage. Neben elf Wohnungen lässt sich in einem der Gebäude auch eine Praxiseinheit finden. Durch die zentrumsnahe Lage verbindet das Projekt urbanes Leben und Arbeiten auf moderne Weise miteinander.
  • Laufendes Projekt / 73230 Kirchheim unter Teck
    Umbau der Büroräumlichkeiten hin zu Bürowelten
    Innenausbau Eisbärhaus
    Das Grundstück "Hindenburgstraße 34" wurde im Jahr 2018 erworben, um das Eisbärhaus durch einen Neubau räumlich zu vergrößern. Für unser Unternehmen ist klar: Ein modernes, attraktives Arbeitsumfeld spielt heute eine wichtige Rolle. Daher nehmen wir die umfangreichen Neu- und Umbauarbeiten im Bauteil C zum Anlass, unsere Räumlichkeiten in den drei Bauteilen gemeinsam mit Karin Räffle zu einer modernen Bürowelt umzugestalten.
  • Laufendes Projekt / 73230 Kirchheim unter Teck
    Modernisierung, energetische Sanierung und Nachverdichtung einer Wohnanlage
    Badwiesen 2030
    In den 60er-Jahren errichtete die Kreisbaugenossenschaft Kirchheim-Plochingen eG eine Wohnanlage in den Kirchheimer Badwiesen. Ziel des Projektes "Badwiesen 2030" ist es, auf dem Gelände nun ein modernes, vielseitiges und barrierearmes Wohnquartier für Menschen in unterschiedlichen Lebensphasen zu schaffen. Bis zum Ende des Jahrzehnts werden die acht Wohngebäude in insgesamt sechs Bauabschnitten modernisiert, energetisch saniert und nachverdichtet. Mit dem Bauvorhaben möchte die Kreisbau gemeinsam mit unserem Büro neue Maßstäbe setzen. Wir freuen uns daher sehr über die Würdigung des Projektes durch die Aufnahme in das IBA’27-Netzwerk!
  • Laufendes Projekt / 73230 Kirchheim unter Teck
    Neubau Mehrfamilienhäuser
    "Alte Gärtnerei", Bauabschnitt I
    Die "Alte Gärtnerei" bietet mit ihren zwei Mehrfamilienhäusern und insgesamt 24 hochwertigen Eigentumswohnungen ein modernes, individuelles Wohnkonzept – von der kompakten und gemütlichen 2-Zimmer-Wohnung bis hin zum großzügigen eleganten Penthaus.

  • Laufendes Projekt / 73230 Kirchheim unter Teck
    Neubau mit 40 Wohneinheiten
    Wohnanlage Badwiesen
    In unmittelbarer Nähe zum Bahnhof in Kirchheim unter Teck entsteht in der Schöllkopfstraße eine neue Wohnanlage mit insgesamt 40 Wohneinheiten. Die Bebauung wird durch einen 6-geschossigen, ausgerundeten Kopfbau an der Einmündung der Straße Badwiesen geprägt. Während sich dort 12 der Wohnungen finden lassen, werden im viergeschossigen Langbau 28 Wohneinheiten errichtet.
  • Laufendes Projekt / 73230 Kirchheim unter Teck
    Umbau und Erweiterung
    Betriebsgebäude Stadtwerke
    Da die Stadtwerke Kirchheim unter Teck ihre Geschäftsfelder ausweiten sollen und zugleich mehr Platz benötigen, wurde unser Büro mit dem Umbau und der Erweiterung des Betriebsgebäudes in der Hans-Böckler-Straße beauftragt. Ziel ist es, den technischen Betrieb und die Verwaltung an einem Standort zusammenzuführen. Das nachhaltige Leuchtturmprojekt vereint gleich mehrere Aspekte des umweltgerechten Bauens: Holzbauweise, Photovoltaik sowie regenerative Energien für Heizung, Kühlung und Lüftung inkl. Wärmerückgewinnung.
  • Laufendes Projekt / 73249 Wernau
    Neubau
    Wohnbebauung Keplerstraße, Bauabschnitte I und II (Nord)
    Die Bosch Wohnungsverwaltungsgesellschaft mbh & Co. KG errichtet in der Keplerstraße in Wernau insgesamt sieben Mehrfamilienhäuser. Die Umsetzung der Maßnahme erfolgt in drei Bauabschnitten. In den ersten beiden Bauabschnitten entstehen vier Mehrfamilienhäuser mit 40 Wohneinheiten.


  • Laufendes Projekt / 73230 Kirchheim unter Teck
    Neubau
    Wohn- und Geschäftshaus "Mittendrin"
    Auf dem Baufeld 7 des neu entwickelten Steingauquartiers in Kirchheim unter Teck entsteht das Wohn- und Geschäftshaus "Mittendrin". Das Konzept erfüllt die Vorstellungen des Bauherren vom gemeinsamen Wohnen und Arbeiten mitten in der Stadt und greift zudem die Idee einer generationenübergreifenden Wohnanlage auf. Durch seine verkehrsgünstige Lage bietet das Gebäude attraktive Gewerbeflächen im Erdgeschoss.
  • Laufendes Projekt / 70437 Stuttgart-Freiberg
    Neubau
    Wohnanlage Balthasar-Neumann-Straße
    Die Baugenossenschaft Neues Heim eG erwarb im August 2017 ein Grundstück entlang der Balthasar-Neumann-Straße/Mönchfeldstraße. Im Rahmen einer Mehrfachbeauftragung wurden drei Architekturbüros mit einer Machbarkeitsstudie beauftragt, aus der unser Entwurf als Sieger hervorging.
  • Laufendes Projekt / 73230 Kirchheim unter Teck
    Neubau Mehrfamilienhäuser
    "Alte Gärtnerei", Bauabschnitt II
    Im 2. Bauabschnitt des Projektes "Alte Gärtnerei" entstehen in zwei Mehrfamilienhäusern insgesamt 49 hochwertige Wohnungen. Das Neubau-Ensemble liegt direkt am Ufer des Kegelesbach in Stadtrandlage von Kirchheim unter Teck.
  • Laufendes Projekt / 73277 Owen
    Neubau
    Wohnbebauung Lauterquartier
    Wo derzeit noch die einstige Gaststätte Adler mit seiner Fachwerkfassade das Ortsbild von Owen prägt, entsteht ab Frühjahr 2021 die Wohnanlage "Lauterquartier". Als Landmarke an der Kreuzung nach Beuren wird ein moderner Gebäudekomplex mit vier unterschiedlich großen Häusern errichtet.
  • Laufendes Projekt / 72644 Oberboihingen
    Neubau
    Wohnanlage "Wohnen am Talbach"
    In der Kochstraße, in unmittelbarer Nähe zum Rathausplatz der Gemeinde Oberboihingen, entsteht seit Frühjahr 2017 an einem idyllisch gelegenen Grundstück am Talbach, eine hochwertige und moderne Wohnanlage. Die geplante Bebauung fügt sich in ihrer Form und Körnung in das Ortsbild ein, ergänzt den Straßenraum und hält die Naturnähe zum südlich gelegenen Grünzug am Talbach offen.
  • Laufendes Projekt / 36381 Schlüchtern
    Neubau
    Wohn- und Geschäftshaus "Obertorcenter"
    Die Jökel Bau GmbH & Co. KG beabsichtigt, auf dem heutigen Areal der Kreissparkasse Schlüchtern einen Wohn- und Geschäftshauskomplex mit gemeinsamer Tiefgarage zu erstellen. Das Projekt stellt das Leuchtturmprojekt für die „neue Schlüchterner Mitte“ dar und wurde deshalb in enger Abstimmung mit der Kreissparkasse sowie der Stadt Schlüchtern geplant.
  • Laufendes Projekt / 89518 Heidenheim
    Herstellung BaSi-Mindeststandards (Barrierefreiheit und Sicherheit)
    Agentur für Arbeit
    Im Jahr 2017 wurden bundesweit alle Büros, die einen Rahmenvertrag mit der BA-Gebäude-, Bau- und Immobilienmanagement GmbH geschlossen haben, dazu aufgefordert, Begehungen an ihren jeweiligen Liegenschaften durchzuführen. In den Liegenschaften wurden nachfolgend Maßnahmen zur Umsetzung von Mindeststandards zur Barrierefreiheit umgesetzt.
  • Laufendes Projekt / 71322 Waiblingen
    Strang- und WC-Sanierung
    Agentur für Arbeit
    Aufgrund der schlechten Trinkwasserqualität in der Agentur für Arbeit in Waiblingen soll eine Sanierung aller Wasser- und Abwasserleitungen durchgeführt werden. Da die Trinkwasserleitungen in diesem Gebäude in Wänden, Schächten, Vorsatzschalen oder Vormauerungen sowie in abgehängten Decken liegen, ist es notwendig, diese im Zuge der Maßnahme zu öffnen. Die WC-Kerne werden auf den Rohzustand rückgebaut. Dies führt dazu, dass alle sanitären Einrichtungen im gesamten Gebäude ausgebaut und erneuert werden müssen.
  • Laufendes Projekt / 80337 München
    Flächenoptimierungs- und Sanierungsmaßnahmen
    Agentur für Arbeit
    Im Anschluss an ein europaweites Verhandlungsverfahren mit vorgeschaltetem Teilnehmerwettbewerb wurde unser Büro mit den Flächenoptimierungs- und Sanierungsmaßnahmen an der Liegenschaft der Agentur für Arbeit in München beauftragt. Das Verwaltungsgebäude aus dem Jahr 1981 verfügt über 6 Ober- und 2 Untergeschosse (weitestgehend Tiefgarage) mit insgesamt ca. 72 000 m² BGF. Das Gebäude weist entsprechend seiner Nutzungsdauer erheblichen Sanierungsbedarf auf. Auszuführen sind daher Planungsleistungen für Umbauarbeiten mit dem Ziel einer Optimierung der Flächenausnutzung und Schaffung von Freizugsflächen zur Drittvermietung.
  • Laufendes Projekt / 73037 Göppingen
    Erweiterung Lagerhalle und Modernisierung Bestand
    Gemüse Wagner
    Die Obst & Gemüse Wagner GmbH beauftragte unser Büro mit der Erweiterung und Modernisierung ihrer Lagerhalle in Göppingen. Die Maßnahme setzt sich aus zwei Abschnitten zusammen.
  • Laufendes Projekt / 87660 Irsee
    Modernisierung
    Ateliergebäude, Kloster Irsee
    Das Ateliergebäude des Kloster Irsee wurde 1878-1880 erbaut und steht unter Ensembleschutz. Unser Büro wurde mit diversen Instandhaltungsmaßnahmen betraut, um die vorhandenen baulichen und technischen Mängel am Gebäude zu beheben. In Zusammenarbeit mit der Meierei Innenarchitektur | Design werden darüber hinaus die Gästezimmer modernisiert.

  • Laufendes Projekt / 73230 Kirchheim unter Teck
    Neubau mit Gewerbeeinheit
    Mehrfamilienhaus "Südspitze"
    Direkt neben dem bereits errichteten "Konzept 5.0", entsteht mit der "Südspitze" ein weiteres Projekt im neu entwickelten Steingauquartier. Das Gebäude wird eine Gewerbeeinheit sowie acht Wohneinheiten beinhalten. Wie bereits bei anderen Projekten, kooperiert die Dyck Wohnen und Bauen GmbH auch bei diesem Neubau mit der Lebenshilfe Kirchheim.

  • Laufendes Projekt / 73269 Hochdorf
    Neubau
    Mehrfamilienhäuser
    Die Gemeinde Hochdorf hat im Jahr 2015 ein Bebauungsplanverfahren eingeleitet, da im Bereich Wette-, Bach- und Kirchstraße ein enormes Potenzial an Flächen zur innerörtlichen Nachverdichtung zur Verfügung stand. Auf Grundlage des städtebaulichen Rahmenplans führte die Gemeinde darauf folgend einen Planungswettbewerb mit fünf Teilnehmern durch. Das Konzept unseres Büros ging als Sieger dieses Wettbewerbs hervor.
  • Laufendes Projekt / 73207 Plochingen
    Umbau Krankenhaus Plochingen
    Verwaltungsstandort/Außenstelle LRA
    Die ehemalige Klinik Plochingen wird zu einem Verwaltungsstandort und Außenstelle des Landratsamtes Esslingen umgenutzt. Die ursprünglich geplante Umwandlung zu einem Gesundheitscampus wurde Anfang des Jahres 2016 vom Landkreis Esslingen und der Bauherrschaft verworfen.
  • 1