Sie befinden sich hier:
  • Laufendes Projekt / 36381 Schlüchtern
    Neubau
    Wohn- und Geschäftshaus "Obertorcenter"
    Die Jökel Bau GmbH & Co. KG beabsichtigt, auf dem heutigen Areal der Kreissparkasse Schlüchtern einen Wohn- und Geschäftshauskomplex mit gemeinsamer Tiefgarage zu erstellen. Das Projekt stellt das Leuchtturmprojekt für die „neue Schlüchterner Mitte“ dar und wurde deshalb in enger Abstimmung mit der Kreissparkasse sowie der Stadt Schlüchtern geplant.
  • Laufendes Projekt / 73230 Kirchheim unter Teck
    Umbau der Büroräumlichkeiten hin zu Bürowelten
    Innenausbau Eisbärhaus
    Das Grundstück "Hindenburgstraße 34" wurde im Jahr 2018 erworben, um das Eisbärhaus durch einen Neubau räumlich zu vergrößern. Für unser Unternehmen ist klar: Ein modernes, attraktives Arbeitsumfeld spielt heute eine wichtige Rolle. Daher nehmen wir die umfangreichen Neu- und Umbauarbeiten im Bauteil C zum Anlass, unsere Räumlichkeiten in den drei Bauteilen gemeinsam mit der Innenarchitektin Karin Räffle zu einer modernen Bürowelt umzugestalten.
  • Laufendes Projekt / 73037 Göppingen
    Erweiterung Lagerhalle und Modernisierung Bestand
    Gemüse Wagner
    Die Obst & Gemüse Wagner GmbH beauftragte unser Büro mit der Erweiterung und Modernisierung ihrer Lagerhalle in Göppingen. Die Maßnahme setzt sich aus zwei Abschnitten zusammen.
  • Laufendes Projekt / 87660 Irsee
    Neubau
    "Alte Küferei", Kloster Irsee
    Die Klosteranlage des ehemaligen Reichsstifts Irsee beherbergt heute das Schwäbische Bildungszentrum Irsee. Seit seiner Eröffnung 1981 hat sich das Haus auch international einen beachteten Namen als Veranstaltungszentrum erworben. Im Jahr 2017 entschloss sich der Bezirk Schwaben, die barocke Klosteranlage durch einen Neubau zu erweitern. Unser Büro wurde nach erfolgreicher Teilnahme an einem ausgelobten Planungswettbewerb mit dieser Aufgabe betraut.
  • Laufendes Projekt / 87660 Irsee
    Neugestaltung
    Hotelzimmer, Kloster Irsee
    Wir wurden beauftragt, die Gästezimmer des Kloster Irsee zu modernisieren. Wichtige Einflussfaktoren waren dabei: Nachhaltigkeit, langlebige Möblierung und zeitlose Gestaltung, Einsatz moderner Technik in der Zimmerausstattung sowie Barrierefreiheit.
  • 1