Sie befinden sich hier:
Laufendes Projekt / 73230 Kirchheim unter Teck
Umbau der Büroräumlichkeiten hin zu Bürowelten
Innenausbau Eisbärhaus
Das Grundstück "Hindenburgstraße 34" wurde im Jahr 2018 erworben, um das Eisbärhaus durch einen Neubau räumlich zu vergrößern. Für unser Unternehmen ist klar: Ein modernes, attraktives Arbeitsumfeld spielt heute eine wichtige Rolle. Daher nehmen wir die umfangreichen Neu- und Umbauarbeiten im Bauteil C zum Anlass, unsere Räumlichkeiten in den drei Bauteilen gemeinsam mit der Innenarchitektin Karin Räffle zu einer modernen Bürowelt umzugestalten.
Umbau der Büroräumlichkeiten hin zu Bürowelten

Innenausbau Eisbärhaus

Fakten
  • Generalplanung
    BANKWITZ beraten planen bauen
  • Leistungsphasen
    1-9 nach HOAI


Das Grundstück "Hindenburgstraße 34" wurde im Jahr 2018 erworben, um das Eisbärhaus durch einen Neubau räumlich zu vergrößern. Für unser Unternehmen ist klar: Ein modernes, attraktives Arbeitsumfeld spielt heute eine wichtige Rolle. Daher nehmen wir die umfangreichen Neu- und Umbauarbeiten im Bauteil C zum Anlass, unsere Räumlichkeiten in den drei Bauteilen gemeinsam mit der Innenarchitektin Karin Räffle zu einer modernen Bürowelt umzugestalten.

Beschreibung des Projekts
Nach der Fertigstellung des Bauteil C werden sich die Büroräume über das gesamte 2. Obergeschoss des Eisbärhauses und dessen Erweiterung erstrecken. Für unsere Mitspieler*innen wird es dann möglich sein, über einen gläsernen Steg zwischen dem Bauteil A und dem neu errichteten Bauteil C hin und her zu gehen.

Darüber hinaus wird der Mannschaft nach weiteren Umbauarbeiten auch das gesamte Erdgeschoss des Bauteil A zur Verfügung stehen. Waren hier bisher nur Arbeitsplätze untergebracht, wird dort nun auch unsere großzügige Caféteria Platz finden. Auch die Flächen im Bauteil B (2. Obergeschoss) werden modernisiert.

Neben festen Arbeitsplätzen gibt es zukünftig in unserem Büro auch eine Vielzahl weiterer flexibler Arbeitsmöglichkeiten. So kann jeder Mitspieler bzw. jede Mitspielerin seinen/ihren Arbeitsort je nach Aufgabe wählen. Entsprechend gibt es Bildschirm-Einzelarbeitsplätze, verglaste Besprechungszimmer unterschiedlicher Größe und kleinere, abgegrenzte "Zellen" für Telefongespräche.

Außerdem wird ein Arbeiten in Lounge-Atmosphäre sowie ein Arbeiten im Freien ermöglicht. Durch dieses innovative Konzept fördern wir eine direkte Kommunikation untereinander und schaffen die Voraussetzungen für neue Formen der Zusammenarbeit.