Sie befinden sich hier:
Laufendes Projekt / 71364 Winnenden
Neubau
Kindertagesstätte Adelsbach
Nach erfolgreicher Teilnahme an einem europaweit ausgeschriebenen Verhandlungsverfahren wurde unser Unternehmen mit dem Neubau einer 3-gruppigen Kindertagesstätte im Wohngebiet Winnenden-Adelsbach betraut. Das Gebäude wird in Holz-Hybrid-Bauweise errichtet.
Neubau

Kindertagesstätte Adelsbach

Fakten
  • Bauherrschaft
    Große Kreisstadt Winnenden
  • Architektenleistung
    1-9 nach HOAI


Nach erfolgreicher Teilnahme an einem europaweit ausgeschriebenen Verhandlungsverfahren wurde unser Unternehmen mit dem Neubau einer 3-gruppigen Kindertagesstätte im Wohngebiet Winnenden-Adelsbach betraut. Das Gebäude wird in Holz-Hybrid-Bauweise errichtet.

Beschreibung des Projekts
Die neue Kindertagesstätte wird auf einem Hanggrundstück errichtet. Die Erschließung des zweigeschossigen Gebäudes erfolgt von der Hungerbergstraße aus. Über den kleinen Vorplatz erreicht man den exponierten Eingang. Ein großzügiger Windfang führt in das helle Foyer mit angeschlossener Mensa. Dieser Bereich stellt den Dreh- und Angelpunkt dieses Geschosses dar und wird über sechs große runde Lichtkuppeln sowie über die großzügigen Fassadenöffnungen in der Mensa mit Tageslicht versorgt.

Von dem Foyer aus erreicht man die Räumlichkeiten der Kinderkrippe, die Küche mit Nebenräumen, die pädagogische Küche und den Kreativraum. In diesem Geschoss befinden sich auch die Personal- und Verwaltungsräume.

Im darunterliegenden Gartengeschoss werden zwei weitere Gruppenräume für die Betreuung der Kinder über 3 Jahren errichtet. Auch der zentral gelegene Mehrzweckraum ist hier untergebracht. Von den Räumen aus wird ein direkter Zugang zum Garten bzw. Spielbereich hergestellt. Im rückwärtigen Bereich des Gartengeschosses befinden sich die Technikräume, der Waschraum, der Putzraum sowie die Sozialräume für das Personal.

Besonderheiten
- Holz-Hybrid-Bauweise