Was uns verbindet


Architektur ist für uns Konzeption, Planung und Ausführung von individuellen Bauwerken auf dem neuesten Stand der Technik. Dazu führen wir einen intensiven und partnerschaftlichen Dialog mit den Bauherren. So entstehen Lösungen nach Maß, die den Wünschen des Auftraggebers und den Bedürfnissen des Marktes entsprechen. Für uns bedeutet Architektur nicht nur, ästhetische und funktionale Ansprüche zu erfüllen, sondern auch terminlich und finanziell die Zielvorgaben exakt einzuhalten. Wir zeigen unseren Kunden Möglichkeiten einer nachhaltigen, werteorientierten Erstellung und Weiterentwicklung ihrer Immobilien auf.

Unsere Mannschaft verfügt über große Erfahrung im Bereich von Neu- und Erweiterungsbauten, Bauen im Bestand, Modernisierungen im laufenden Betrieb, Instandsetzungen, Umbauten und energetische Sanierungen. Das Büro BANKWITZ ARCHITEKTEN Freie Architekten und Ingenieure GmbH besteht bereits seit über 45 Jahren in der zweiten Generation. Selbstverständlich sind wir mit modernsten technischen Arbeitsmitteln ausgestattet.


  • Default
  • Title
  • Date
  • Random
  • „Mehr als die Vergangenheit, interessiert mich die Zukunft, denn in ihr gedenke ich zu leben.“
    Albert Einstein
  • Laufendes Projekt / 72644 Oberboihingen
    Wohnanlage mit 38 Wohneinheiten und Tiefgaragen
    Wohnen am Talbach
    In der Kochstraße, in unmittelbarer Nähe zum Rathausplatz der Gemeinde Oberboihingen, entsteht seit Frühjahr 2017 an einem idyllisch gelegenen Grundstück am Talbach, eine hochwertige und moderne Wohnanlage. Die geplante Bebauung fügt sich in ihrer Form und Körnung in das Ortsbild ein, ergänzt den Straßenraum und hält die Naturnähe zum südlich gelegenen Grünzug am Talbach offen.
  • Wettbewerbe / 09/2017 / 70437 Stuttgart-Mühlhausen
    Mehrfachbeauftragung
    WohnTurm, Stuttgart-Mühlhausen
    1. PREIS
    Die Baugenossenschaft Neues Heim eG erwarb im August 2017 ein Grundstück entlang der Balthasar-Neumann-Straße/Mönchfeldstraße. Im Rahmen einer Mehrfachbeauftragung wurden drei Architekturbüros mit einer Machbarkeitsstudie beauftragt. Vorstand und Aufsichtsrat entschieden sich für den Entwurf unseres Büros. Dieser wurde am 25. September dem Stadtplanungsamt in Stuttgart präsentiert.