Bei uns laufen die Fäden zusammen.

Zu jedem zeitpunkt.
Sie befinden sich hier:
  • 05-12-2018 / Top-News
    Umweltpreis Baden-Württemberg 2018
    NOMINIERT!
    Umweltminister Franz Untersteller hat gestern im Stuttgarter Neuen Schloss den mit 60.000 Euro dotierten „Umweltpreis für Unternehmen 2018“ verliehen. Mit dem Preis würdigt das Umweltministerium herausragende Leistungen im betrieblichen Umweltschutz und eine vorbildliche umweltorientierte Unternehmensführung. Auch wir konnten uns freuen. Unser Unternehmen zählt zu den drei Nominierten der Kategorie „Handel und Dienstleistung“ und wurde mit einer Urkunde aus den Händen des Ministers gewürdigt.
  • 03-12-2018 / Top-News
    Praktikum Jorge Bautista
    START!
    Wir freuen uns wirklich sehr, ab heute Jorge Bautista bei uns begrüßen zu dürfen. Er wird in den nächsten Monaten ein Praktikum bei uns absolvieren und dabei den Geschäftsbereich Öffentliche und Sonderbauten unterstützen.

    Lieber Jorge, herzlich willkommen in unserer Mannschaft!
  • 03-12-2018 / Top-News
    Praktikum Saman Hassankhali
    START!
    ...und noch ein Grund zum Freuen. Denn seit heute absolviert Saman Hassankhali sein freiwilliges Praktikum in unserem Büro. Lieber Saman, willkommen in unserer Mannschaft. Wir hoffen, dass wir dir in den nächsten sechs Wochen so viele Eindrücke wie möglich vermitteln können!
  • 29-11-2018 / Top-News
    WIN-Charta Nachhaltigkeitsbericht
    VERÖFFENTLICHT!
    Die WIN-Charta des Landes Baden-Württemberg ist bundesweit das einzige Nachhaltigkeitsmanagementsystem für kleine und mittlere Unternehmen. Diese freiwillige Selbstverpflichtung zielt darauf ab, den Nachhaltigkeitsgedanken in allen Branchen der baden-württembergischen Wirtschaft zu verbreiten. Seit 2014 sind auch wir eines der teilnehmenden Unternehmen.
    Unser zweiter WIN-Charta Nachhaltigkeitsbericht ist nun online. Unser WIN-Projekt ist die diesjährige Baumpflanzaktion.
    Viel Spaß beim Lesen!
  • 28-11-2018 / Top-News
    Nichtoffener Wettbewerb-Neubau Geschäftsstelle GWG Tübingen
    Wettbewerbsbeitrag!
    Die GWG (Gesellschaft für Wohnungs- und Gewerbebau) beabsichtigt den Neubau ihrer Geschäftsstelle in Tübingen. Das Grundstück befindet sich neben dem neu entwickelten Güterbahnhofsareal. Ziel des Wettbewerbs war es, für diesen Standort ein wirtschaftliches, qualitätsvolles und nachhaltiges Gebäude zu erhalten, das auf die städtebaulichen Anforderungen sensibel und angemessen antwortet und das die GWG als kommunales Wohnungsunternehmen angemessen repräsentiert.
  • 26-11-2018 / Top-News
    Bebauung Martin Luther Hof, Nürtingen
    FORTSCHRITT!
    In Nürtingen wächst der Neubau des Martin-Luther-Hofs in die Höhe. Im Mai dieses Jahres erfolgte der Abbruch der Bestandsgebäude - nur noch der Kirchenraum blieb stehen. Bei dem Gemeinschaftsprojekt der Kirchengemeinde und der Stiftung Tragwerk entstehen unter anderem eine Kindertageseinrichtung sowie Büros für Jugendhilfeeinrichtungen.

    Auch die Nürtinger Zeitung berichtete über das Projekt.
  • 23-11-2018 / Top-News
    Kommunikationstag 2018
    IMPRESSIONEN!
    Unser diesjähriger Kommunikationstag fand vom 21. – 22. November im Haus auf der Alb in Bad Urach statt. Gemeinsam haben wir auf das vergangene Geschäftsjahr zurückgeblickt, aber auch über das kommende Geschäftsjahr und unsere Ziele gesprochen. Zudem wurde unsere Bilanz vorgestellt. Auch das Miteinander kam nicht zu kurz! Denn nur wer als Mannschaft an einem Strang zieht, kann etwas bewirken :-)
  • 16-11-2018 / Top-News
    Neubau Bürogebäude, Dr. Greve, Fulda
    Errichtet!
    Als erstes Projekt entsteht auf dem Löhertor-Areal in Fulda die Verwaltungszentrale der RhönEnergie. In der äußeren Mantelbebauung soll ein Hotel entstehen. Außerdem wird auf dem Areal Platz für Wohnen, Bildung, Dienstleistung und Handel geschaffen. Sieben Monate nach der Grundsteinlegung konnte am 09.11.2018 das Richtfest stattfinden. Das Video der Osthessen News zeigt Aufnahmen des Gebäudes und lässt beteiligte Personen zu Wort kommen. Klicken Sie hierzu einfach auf den nebenstehenden Link.
  • 13-11-2018 / Top-News
    Anbau Metzgerei Frik, Kirchheim-Ötlingen
    FERTIGGESTELLT!
    Unser Büro wurde im Jahr 2013 mit der Erweiterung und Modernisierung der Metzgerei Frik in Kirchheim-Ötlingen beauftragt. In einer weiteren Maßnahme wurde nun ein Anbau errichtet, um die barrierefreie Erschließung des Gebäude zu gewährleisten. Neben einem Aufzug lässt sich im Untergeschoss des Anbaus auch ein zusätzlicher Abstellraum finden.
  • 09-11-2018 / Top-News
    Interne Trainingsmaßnahme
    Kontinuierliche Verbesserung!
    In regelmäßigen Abständen werden in unserem Büro interne Trainingsveranstaltungen organisiert. Die Schulungen finden immer Freitagvormittags statt, sodass möglichst die ganze Mannschaft daran teilnehmen kann. Denn eine Mannschaft ist nur so stark wie ihr schwächstes Glied!

    Heute durften wir Herrn Dr. Hagen begrüßen, der einen Vortrag zum Thema Brandschutz in Baden-Württemberg hielt und uns in offenen Fragen beriet. Klasse!
  • 06-11-2018 / Top-News
    Neubau Wohn- und Geschäftshaus, Hindenburgstraße 34, Bauteil C
    Erweiterung Eisbärhaus, Kirchheim unter Teck
    Das Grundstück "Hindenburgstraße 34" wurde dieses Jahr erworben, um das Eisbärhaus durch einen Neubau räumlich zu vergrößern. Auch der Erweiterungsbau ist als Passivhaus konzipiert, wodurch ganzjährig eine behagliche Temperatur erreicht wird. Und das ganz ohne konventionelles Heiz- bzw. Klimatisierungsystem!
    Heute Morgen starteten die Abbrucharbeiten. Sie wollen stets auf dem laufenden bleiben? Dann schauen Sie sich gerne die Livebilder unser Baustellenkamera auf unserer Startseite an!
  • 06-11-2018 / Top-News
    Neubau Wohn- und Geschäftshaus, Konzept 5.0
    FERTIGGESTELLT!
    Als erstes Bauprojekt im neu entwickelten Steingauquartier in Kirchheim unter Teck entstand mit dem "Konzept 5.0" ein städtebaulich markantes Gebäude an der Ecke Kolbstraße und Henriettenstraße.

    Beim Neubauprojekt wurden vor kurzem alle Gerüste abgebaut. Das ermöglicht einen unverstellten Blick auf die Fassade! Da haben wir es uns natürlich nicht nehmen lassen, das fertige Gebäude auch zu fotografieren. Weitere Fotos, z. B. vom Innenraum, finden Sie auf der Projektseite.
  • 1